Eine kleine Gartenphilosophie (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783442393053
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 17.5 x 12 cm
Einband: gebundenes Buch
15,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Von der Freude am Wachsen Die Lektionen dieses ganz und gar außergewöhnlichen Gartenbuchs beginnen in kaum mehr als einer Handvoll Erde, um sich nach und nach dem globalen Maßstab zu nähern. Lorenza Zambon erzählt voller Neugier und mit ansteckender Freude von großen Meistergärtnern, unbeirrbaren Baumpflanzern, wiederbelebten Blumenbeeten und dem vermeintlichen "Unkraut" im Asphalt der Städte. Denn um ein Gärtner zu werden, muss man nicht notwendigerweise auch einen Garten besitzen. Man muss sich bloß umsehen, ein kleiner Flecken Grün reicht schon aus.
Lorenza Zambon ist leidenschaftliche Gärtnerin, Regisseurin und Gründerin des interdisziplinären Kulturzentrums »Casa degli Alfieri« in den Monferratobergen zwischen Turin und Genua. Ihre mitreißende Leidenschaft für Pflanzen, Gärten und Landschaften und alles Lebendige, die sich in Festivals, Theaterworkshops und Guerilla-Kunstaktionen äußert, macht sie zu einer der interessantesten Stimmen der Umweltbewegung in Italien.