Ich bin hier bloß das Kind (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783446253087
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S., mit Abbildungen
Format (T/L/B): 1.5 x 20.9 x 12.9 cm
Einband: gebundenes Buch
10,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Mamas Besserwisserei macht mich wild, das frühe Aufstehen wegen der Schule sowieso und dann auch noch diese ewige Küsserei zwischen Mama und Eberhard. Oberpeinlich! Und Oma nicht zu vergessen. Die macht auch oft ziemlich schräge Sachen. Bleibt zum Beispiel unter dem Sofa stecken, als unsere Katze genau dort ihre Jungen zur Welt bringt. Unglaublich. Und dann sagt Mama: Reg dich nicht auf, irgendwann ziehst du ja aus. Wie bitte? Dafür gibt es doch überhaupt keinen Grund! In unserer Familie geht's mir doch prima. Schalt ich halt auf Durchzug, ich bin ja hier eh bloß das Kind. Das ideale Buch für kleine und große Fans von hintergründigem Humor und für alle, die ihre Kinder wirklich verstehen wollen.
Jutta Richter, 1955 geboren, veröffentlichte noch als Schülerin ihr erstes Buch. Anschließend studierte sie Theologie, Germanistik und Publizistik in Münster. Seit 1978 lebt sie als freiberufliche Autorin im Münsterland. Neben vielen anderen Preisen erhielt sie 2001 den Deutschen Jugendliteraturpreis für Der Tag, als ich lernte, die Spinnen zu zähmen (2000) und 2005 den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis für Hechtsommer (2004). Bei Hanser erschienen u. a. das Weihnachtsbilderbuch Als ich Maria war (2010, mit Illustrationen von Jacky Gleich), Ich bin hier bloß der Hund (2011), Das Schiff im Baum (2012), Helden (2013), Abends will ich schlafen gehn (2014, illustriert von Aljoscha Blau), die Neuausgabe von Der Hund mit dem gelben Herzen (2015) sowie das Kinderbuch Ich bin hier bloß das Kind (2016, mit Illustrationen von Hildegard Müller). Im Herbst 2017 folgt das Bilderbuch Otto war nicht begeistert, illustriert von Jacky Gleich.
Jutta Richter erzählt vom Alltag aus der Sicht eines Kindes - eine humorvolle Geschichte über den ganz normalen Familienwahnsinn, den jeder kennt!