Partnerglück - wie eine gesunde und dauerhafte Beziehung gelingt (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783458176763
Sprache: Deutsch
Umfang: 116 S.
Format (T/L/B): 1.3 x 15.5 x 10.5 cm
Einband: gebundenes Buch
10,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Verliebt sein kann jeder. Die Schwärmerei am Anfang ist ziemlich leicht. Aber eine dauerhafte Beziehung trotz Gewöhnung, Genervtsein und Gewichtszunahme nicht nur zu führen, sondern auch zu genießen und sich gegenseitig zu bereichern, das erfordert weitaus mehr. Werner Bartens zeigt, wie chronische Partnerschaften gelingen und warum sich das Miteinander aus vielerlei Gründen lohnt. Längst hat sich nämlich erwiesen, dass ein liebevoller Umgang nicht nur dazu beiträgt, dass wir gesund bleiben, sondern auch Krankheiten verhindern hilft und sogar die Prognose von Krebspatienten günstig beeinflussen kann. Zuwendung, Nähe und das gute Gefühl, geliebt zu werden, stärken das Immunsystem, senken das Schmerzempfinden und halten die Gefäße elastisch. Der gesundheitliche Nutzen einer gelingenden Beziehung ist erstaunlich groß. Von der banalen Erkältung bis zu Schlaganfall, Herzinfarkt und Tumorleiden beobachten Wissenschaftler heilsame Wirkungen einer vital-glücklichen Partnerschaft. Das bedeutet keineswegs, jeden Konflikt in Harmoniesauce zu ertränken. Bartens zeigt vielmehr auch, wie konstruktives Streiten gelingt, warum Ärger die Lebenserwartung verringert - und weshalb Männer in Beziehungen oft die Verletzlicheren sind.
Dr. med. Werner Bartens, geboren 1966, hat Medizin, Geschichte und Germanistik studiert. Nach ärztlichen Tätigkeiten an den Unikliniken Freiburg und Würzburg und Forschungsarbeiten an den National Institutes of Health in Bethesda (USA) und am Max-Planck-Institut für Immunbiologie in Freiburg ist er inzwischen Leitender Redakteur im Wissenschaftsressort der Süddeutschen Zeitung. 2009 und 2012 wurde er als »Wissenschaftsjournalist des Jahres« ausgezeichnet; er ist Autor von Bestsellern wie Das Ärztehasser-Buch, Körperglück und Was Paare zusammenhält.