Ein Tag in der Häschenschule (Halbleinen)

Verse und Bilder, Die Häschenschule
ISBN/EAN: 9783480400249
Sprache: Deutsch
Umfang: 40 S.
Format (T/L/B): 0.7 x 21 x 19.5 cm
Einband: Halbleinen
9,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Um sieben Uhr heißt es für den kleinen Fritz "Aufstehen!", denn er muss wie jedes Hasenkind zum Unterricht: Punkt neun beginnt die Häschenschule. Dort lernt er, wie man Ostereier richtig zählt. Nach dem Mittagessen sind Schularbeiten und Pauken angesagt, dann aber darf Fritz mit den anderen Jungen herumtoben - bis zum Abend wird Fußball gespielt, dass die Hasenohren fliegen! Die humorvolle Schilderung über den Tagesablauf einer Hasenfamilie ist dem Bilderbuch-Klassiker großartig nachempfunden - ein Muss für alle, die "Die Häschenschule" lieben!
Rudolf Mühlhaus (1912-2003) studierte zunächst an der Kunstakademie in München, entschied sich dann aber für den Lehrer-Beruf, den er dreißig Jahre lang ausübte. Zusammen mit seiner Frau Annemarie Mühlhaus war er allerdings unermüdlich künstlerisch tätig und schuf zwischen 1945-1990 wunderbare Tiergeschichten und Bilderbücher, wie "Ein Tag in der Häschenschule" und "Ferien in der Häschenschule", die jetzt bei Esslinger/Hahn's wiederentdeckt und neu aufgelegt wurden.