Das große Buch der Traktoren (gebundenes Buch)

Illustrierte Technikgeschichte mit den besten Modellen der Welt
ISBN/EAN: 9783625171676
Sprache: Deutsch
Umfang: 304 S., mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Format (T/L/B): 2.7 x 24.9 x 19 cm
Einband: gebundenes Buch
9,99 €
(inklusive MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Ackergiganten in brillanten Bildern Ob Bulldog, Titan oder Maxxum - schon die Namen der Traktormodelle sprechen von der enormen Leistungsfähigkeit, die die Schlepper seit der Entwicklung der ersten Acker-Zugmaschinen tagtäglich unter Beweis stellen. Hinzugekommen ist eine erstaunliche Bandbreite an Typen und Modellen, die gezielt auf die vielfältigen Einsatzbereiche abgestimmt ist. Dieser opulente, detailreich illustrierte Bildband zeigt auf fachkundige und anschauliche Weise, wie sich die Traktoren und ihre Hersteller in den verschiedenen Regionen der Welt entwickelt haben - aber auch, durch welche bahnbrechenden Erfindungen der technische Fortschritt bis zu den heutigen Hightech-Traktoren erst möglich wurde, welche verschiedenen Einsatz- und Bauformen es gibt und vieles mehr aus der spannenden Welt der Traktoren. Bilderreiche und fachkundige Darstellung berühmter Traktortypen und Modelle und der wichtigsten Hersteller aus aller Welt von Mogul und Lanz Bulldog zu Maxxum, Agrotron und Zetor Proxima Von den historischen Anfängen über die charakteristischen Fahrzeugtypen in Nordamerika, Europa und Asien bis hin zu Spezialtraktoren für besondere Einsatzbereiche Mit mehr als 400 brillanten Fotografien, zahlreichen Detailabbildungen, begeisternden Hintergrundtexten und erläuternden Infokästen Ein Muss für Technikbegeisterte und LandmaschinenFans!
Michael Dörflinger, geboren 1966, begeistert sich seit seiner Kindheit für Traktoren und Landmaschinen und hat bereits an zahlreichen Bildbänden und Sachbüchern zu den Themen Technik und Landwirtschaft mitgewirkt. Für NGV verfasste er die Bildatlanten "Traktoren", "Lokomotiven" und "Oldtimer" und für KOMET die Titel "Landmaschinen" und "Dampflokomotiven".