Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens (kartoniertes Buch)

Eine prozessbegleitende und reflexive Perspektive
ISBN/EAN: 9783708913063
Sprache: Deutsch
Umfang: 224 S.
Format (T/L/B): 1.4 x 23 x 15.3 cm
Einband: kartoniertes Buch
19,40 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Das Buch beinhaltet gut nachvollziehbares Wissen, wie wissenschaftliches Arbeiten schrittweise gestaltet werden kann. Konkrete Anleitungen und verständnisgenerierende Erörterungen fließen ineinander, um den Prozess der Ausarbeitung einer wissenschaftlichen Arbeit zu unterstützen. Diese sollen auch dazu anregen, über die Materie eigenständig zu reflektieren und die eigenen Arbeitsweisen weiterzuentwickeln. Das Buch gibt zudem Antworten auf viele studentische Fragen, die aufgrund der Erfahrung der Autoren praxisbezogen einfließen. Die einzelnen Themen werden entlang des Ausarbeitungsprozesses behandelt und umfassen: Eine einführende Reflexion über wissenschaftstheoretische Aspekte, welche hilft, sich in der wissenschaftlichen Landschaft zu orientieren und selbst ein stückweit zu positionieren. Techniken und Erörterungen zur Entwicklung von Forschungsfragen, der Ausarbeitung eines Exposés und Zeitplans unter Bedachtnahme von Phasen und Meilensteine einer Arbeit. Typen von Abschlussarbeiten, deren Rahmenbedingungen und formale Anforderungen sowie detaillierte Angaben über den gesamten Aufbau. Ausführungen zur Recherche, Aufbereitung und Verwertung von Literatur, welche weit über den Tellerrand der Zitation blickt. Hinweise zu unterschiedlichen Schreibtypen, einer wissenschaftlichen Sprache und Grundelementen des Schreibens werden durch Überlegungen zum Überarbeitungsprozess sowie zum Umgang mit Schreibblockaden abgerundet.
Dr. Gerhard Jost ist Universitätsprofessor am Institut für Soziologie und empirische Sozialforschung, Wirtschaftsuniversität Wien.