Jan Kilian (1811-1884) - Pastor, Poet, Emigrant (kartoniertes Buch)

Sammelband der internationalen Konferenz 2011 - Schriften des Sorbischen Instituts 58/Spisy Serbskeho instituta, Schriften des Sorbischen Instituts /Spisy Serbskeho instituta 58
ISBN/EAN: 9783742022738
Sprache: Deutsch
Umfang: 491 S.
Einband: kartoniertes Buch
29,90 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Kaum eine Person wird so stark mit der sorbischen Auswanderungsbewegung nach Übersee im 19. Jahrhundert in Verbindung gebracht wie der im oberlausitzischen Döhlen geborene Pfarrer. Im Jahre 1854 verließ Kilian mit fast 600 Sorben seine Heimat in Richtung Texas, wo er mit den Auswanderern die Kolonie Serbin gründete. Anlässlich seines 200. Geburtstags fanden sich im September 2011 zahlreiche Wissenschaftler zu einer internationalen Konferenz zusammen, wo sie die neuesten Forschungsergebnisse zu Kilians Wirken als Theologe und Choraldichter, zu seiner Herkunft und den Umständen seiner Emigration vorstellten. Die Beiträge sind im vorliegenden zweisprachigen Sammelband zusammengefasst und zeigen eindrucksvoll, wie der sorbische Bauernsohn die Geschichte des Lausitz und seiner texanischen Wahlheimat mitgeprägt hat.