Friedrich I. von Brandenburg (kartoniertes Buch)

Krieger und Reichsfürst im Spätmittelalter, Kulturgeschichte 7
ISBN/EAN: 9783897069169
Sprache: Deutsch
Umfang: 174 S., 5 Illustr.
Format (T/L/B): 1.8 x 21.1 x 13.6 cm
Einband: kartoniertes Buch
22,90 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Friedrich I. (1371-1440), Stammvater der Dynastie Hohenzollern, setzte zwei Könige ein, kämpfte gegen Türken und Hussiten, nahm einen Papst gefangen, eroberte Berlin und war Gemahl der schönsten Frau seiner Zeit. Er prägte maßgeblich die Politik des deutschen Spätmittelalters. Erstmals liegt hier eine vollständige Biografie über das wildbewegte Leben Friedrichs von Brandenburg vor.
Der studierte Historiker lebt als Autor in Brandenburg. Weitere Publikationen: Luise, eine Königin in Preußen, 1989 Katharina II., Zarin von Rußland, 1990 Stalins Lager in Deutschland, 1991 Ernst Wollweber - Saboteur, Minister, Unperson, 1994